Sous Vide Stick – Produktvergleich


Sous Vide ImmersionProfi Cook PC-SV 1126Quickstick Sous-Vide GarerSous Vide Stick 58905
Amazon Bewertung
HerstellerWancleProfi CookKlarsteinUnold
Temperaturbereich/ Genauigkeit25 ℃-99,9 ℃ (0,1° Schritte)0℃ -99,9 ℃ (0,5° Schritte)50℃ -95℃ (0,2° Schritte)50℃ -85℃ (0,5° Schritte)
Timer max. 99 Stunden und 59 Minutenmax. 99 Stundenmax. 59 Stunden und 59 Minuten
SicherheitBimetall-SicherungAbschaltautomatikAbschaltautomatikAbschaltautomatik
Vorteile konstante Temperatur
angezeigte Temperaturkorrekt
auch für kleinere Töpfe (12 cm Höhe) und Füllmengen geeignet
Griff an der Oberseite (schütz vor Verbrennungen)
ergonomischer Soft Touch-Griff
einfache Handhabung
integrierter Clip als Topfhalterung
intuitive Bedienung
platzsparend zu verstauen
bis zu 20 Liter
schnelles aufheizen
schnelles aufheizen
geringe Maße, gut zu verstauen
auch für große Mengen geeignet
Nachteile Einstellung nicht intuitiv
Scharfe Kanten am Einstellrad
Temperatur nur auf 1° genau
Topfhöhe muss über 18 cm betragen
Topfhöhe von 18 cm erforderlich
hohe Mindesttemperatur
kein Timer
hohe Minimaltemperatur
niedrige Maximaltemperatur
Preis129,99159,99 €
inkl. MwSt.
89,99
inkl. MwSt.
Preis nicht verfügbar119,00169,99 €
inkl. MwSt.
Anbieter ➥ Jetzt Angebot auf Amazon prüfen* ➥ Jetzt Angebot auf Amazon prüfen* ➥ Jetzt Angebot auf Amazon prüfen* ➥ Jetzt Angebot auf Amazon prüfen*
Vergleichen (max. 3)



Sous Vide Stick – Das Wichtigste im Überblick

 

Gesundes Kochen mit dem Sous Vide Stick

aha-gluehbirne-log1

 

Garen unter Luftabschluss im warmen Wasserbad schont die Vitamine und bewahrt die Aromen. Der Sous Vide Stick, auch als Quickstick bekannt, ist die schnellste Möglichkeit gut temperiertes Wasser in ausreichender Menge herzustellen und eine praktikable Option die Wassertemperatur konstant zu halten. Freuen Sie sich auf das Geschmackserlebnis, das Ihnen der Sous Vide Stick bescheren wird. 

 

Geringer Platzbedarf 

aha-gluehbirne-log1

 

In Ihrer Küche sind genügend Töpfe für das Garverfahren und zum Vakuumiern vorhanden. Wenn Sie einen  Sous Vide Stick kaufen, können Sie darin wie ein Chefkoch garen. Sie brauchen kein großes Equipment, um leckere Gerichte fortschrittliche zuzubereiten. Überraschen Sie Ihre Gäste durch völlig neue Gerichte, die Sie auch am Tisch zubereiten können. Die Bewunderung als perfekter Gastgeber und Chefkoch ist Ihnen Sicher.

 

Ein vielseitiger Helfer in der Küche

aha-gluehbirne-log1

 

Ein Wasserbad mit konstanter Temperatur ist für viele Zwecke ideal. Wärmen Sie darin Speisen oder tauen Sie Ihr Gefriergut schonend auf. Das Verflüssigen und Temperieren von Schokolade als Kuchenglasur oder für Pralinen ist mit den Sous Vide Stick genauso möglich, wie fertige Gerichte schonend warm zu halten. Viele Menschen, die einen Sous Vide Stick bestellen, benutzen ihn täglich, weil er  praktisch ist und schnell warmes Wasser liefert.


Worauf Sie beim Kauf des Sous Vide Sticks achten sollten!

Ein Sous Vide Stick besteht aus eine Pumpe, die das Wasser umwälzt und aus einem Heizelement, das einem Tauchsieder ähnelt. Nur ein leistungsstarker Sous Vide Stick ist in der Lage schnell eine entsprechend große Menge Wasser zu erwärmen. Die Kapazität von einem Quickstick hängt also von der möglichen Umwälzung des Wasser und der Heizleistung ab.

2 wichtige Eckdaten zeigen die Leistungsstärke des Geräts an:

  • Die Stärke des Heizelements

  • Die Pumpgeschwindigkeit

Sous Vide Stick

Der Sous Vide Stick wälzt das Wasser um und erwärmt es.

Grundsätzlich ist ein gutes Ergebnis nur möglich, wenn beide Faktoren ausreichend dimensioniert sind. Führende Hersteller, wie Unold geben aber nicht immer beide Daten an, damit Sie die Kapazität des Sticks vor dem Kauf beurteilen können. Hilfreich ist nach den Sternen bei den Amazon-Bewertungen zu schauen. Da der Quickstick von Unold für seine Temperaturgenauigkeit bekannt ist, können Sie von einer ausreichenden Kapazität ausgehen.

Heizelement:

Weil die Pumpe nur einen keinen Teil der aufgenommen elektrischen Leistung verbraucht, können Sie sich an der Leistungsaufname in Watt orientieren, um zu erkennen, ob ein Sous Vide Stick genügend Wärme erzeugt. Richtwert: Für mehr als 20 Liter Wasser sind über 1.000 Watt nötig. Eine zu geringe Kapazität führt zu langen Aufheizzeiten und erschwert die Temperatur  zu halten.

Pumpe:

Für die Leistung der Pumpe ist das Volumen, das sie pro Minute bewegt maßgeblich. Die Pumpe eines guten Sticks wälzt mindestens 5 Liter pro Minute um. Das garantiert, dass die gesamte Menge im Becken die gleiche Temperatur aufweist.

5 Faktoren die wichtig sind:

Sous Vide Garen findet in einem großen Temperaturbereich statt. Je niedriger die Wärme, umso länger die Garzeit.

  1. Beide Größen müssen Sie präzise in einem großen Bereich einstellen können. Das stellt sicher, dass sich der Sous Vide Stick für alle Rezepte eignet.
  2. Die Temperatur sollten Sie in kleinen Schritten zwischen 25°C und 9o°C einstellen können.  Es reicht nicht, wenn Sie nur die Option haben den Thermostat in Sprüngen von 5° verändern zu können. Ideal sind Schritte von höchstens von 1° C.
  3. Sekundengenaues Garen ist nicht erforderlich, aber Schritte in Minuten sind auf sinnvoll. Dies gilt besonders für Rezepte die Garzeiten von deutlich weniger als 60 Minuten haben. Dünne Steaks brauchen nur 20 Minuten.
  4. Der Timer des Sticks muss lange Betriebszeiten erlauben. Garzeiten von mehreren Stunden sind bei niedrigen Temperaturen keine Seltenheit.
  5. Last but not Least, braucht der Sous Vide Stick einen isolierten Griff, gut lesbare Anzeigen sowie eine Abschaltautomatik, am Ende der Garzeit, Unabhängig von der Abschaltautomatik müssen Sous Vides Sticks sich ausschalten, wenn zu wenig Wasser im Becken ist oder sich der Stab sich überhitzt.


  • Wichtig: Generell sind Temperaturgenauigkeit und Temperaturbereich von größter Bedeutung. Hierauf sollten sie besonders achten bevor Sie sich ein Sous Vide Geräte kaufen


Das ist für die Auswahl von Bedeutung:

Unbedingt beachten

  • Heizleistung (am besten über 1.000 Watt)

  • Pumpleistung über 5 Liter/Minute

  • Herstellerempfehlung für das Volumen des Wasserbad (Kapazität)

Weitere wichtige Auswahlkriterien

  • Temperaturbereich mindestens 25°C bis 90° C

  • Betriebszeit minutengenau einstellbar 

  • Dauer des Betriebs mindestens 5 Sunden 

Nutzen Sie den Sous Vide Stick Vergleich um passende Modelle zu finden und informieren Sie sich ausführlich bevor Sie sich entscheiden ein Sous Vide Gerät zu kaufen.

ausrufezeichen-logo

Tipp:

Es lohnt nicht einfach ein günstiges Gerät für Sous Vide zu kaufen. Achten Sie auf die Kapazität. Leistungsschwache Sous Vide Stäbe nützen Ihnen nichts, da Umwälzung, Temperaturbereich und Temperaturgenauigkeit nicht ausreichen. Der Quickstick kann die Temperatur des Wasserbades nicht halten.


Vorteile des Sous Vide Garens

Der Begriff Sous Vide kommt aus dem französischen und bedeutet wörtlich übersetzte „unter Vakuum“. Die Methode wurde bereits 1970 in Frankreich erfunden. Spitzenköche entwickelten daraus das Niedertemperaturgaren und das sogenannte rückwärts Braten. Jeder Chefkoch ist von diesem Garverfahren begeistert.


Warum ist Sous-Vide-Gegartes so schmackhaft?

Im wesentlichen sind zwei Faktoren für den guten Geschmack der Gerichte wichtig Aromen und die Sensorik

sternchen-logoAromen: Im Lebensmittel enthaltenen Aromen müssen unverfälscht erhalten bleiben. Sie sollen sich weder chemisch verändern noch beim Kochen oder Braten entweichen. Der luftdichte Abschluss garantiert unverfälschten Genuss.

sternchen-logoSensorik: Jedes Lebensmittel enthält natürliche Zellwasser. Dieses ist durch die darin enthaltenen Inhaltsstoffe für das Aroma verantwortlich, aber auch für das Gefühl, dass es beim Essen im Mund auslöst. Anders ausgedrückt: Der Verlust des Zellwassers führt zu trockenen und zähem Fleisch.


Das Zubereiten mit dem Sous Vide Stick wirkt sich auf beide Faktoren positiv aus:

  • Die Lebensmittel sind in einem Beutel dicht verpackt, daher können Aromen nicht entweichen.
  • Wasser bleibt in den Nahrungsmittel. Beim Zubereiten trocknet nichts aus.
  • Durch das Vakuumieren ist fast kein Sauerstoff vorhanden. Das heißt kaum Geschmacksveränderung durch Oxidieren.


Wer einmal ein Steak genossen hat, das mit einem Sous Vide Stick zubereitet wurde, möchte nie wieder ein anders zubereitetes Fleisch essen. Das Fleisch ist saftig und zart. Sie können es „mit dem Löffel“ schneiden.


gruener-hackenDas Wichtigste ist mit Sicherheit, dass Sie beim Garen mit dem Sous Vide Stick eine Erfolgsgarantie haben.

Das schonende Verfahren führt ganz von selbst zu schmackhaften Gerichten.

Ihre Gäste werden Ihre Kochkunst  bewundern, denn Ihnen gelingt jedes Gericht.


Wie sieht es mit der Gesundheit aus?

Auch im Hinblick auf die gesunde Ernährung bietet Ihnen der Sous Vide Stick entscheidende Vorteile.

  • Die niedrigen Gartemperaturen und der Sauerstoffausschluss schonen die Vitamine. Das Essen ist daher gehaltvoller und gesünder

  • Weniger bekannt ist, dass es beim Sous Vide Garen auch keine Maillard-Reaktion gibt. Diese lässt beim Braten krebserregende Stoffe entstehen

Grill mit Fleisch

Gegrilltes ist lecker, aber es birgt auch gesundheitliche Risiken

Erklärung: Die nach dem französischen Naturwissenschaftler Louis Camille Maillard genannte Reaktion bewirkt, dass Lebensmittel beim Erhitzen eine Kruste bilden. Dies ist einerseits erwünscht wegen der Röstaromen, birgt aber auch die Gefahr gefährliche Stoffe entstehen zu lassen.

Übliche Garmethoden

Beim herkömmlichen Grillen und Braten setzen Sie sehr hohe Temperaturen ein, um schnell diese Kruste entstehen zu lassen. Sie bewahrt das Fleisch vor dem Austrocknen. Leider entstehen bei diesem Vorgang auch die genannten gefährlichen Stoffe.

Zubereiten unter Vakuum

Da Sie bei Sous Vide Garen keinen Wasserverlust befürchten müssen, reicht es das Fleisch zum Schluss nur leicht anzubraten. Sie bekommen Röstaromen, ohne unerwünschte Gifte zu produzieren.


Was ein Crêpe mit dem Sous Vide Verfahren zu tun haben kann

Haben Sie schon einmal Ihren Spargel im Sous vide Verfahren gemacht? Falls Ihr Antwort nun Nein ist, sollten Sie das am besten direkt einmal probieren. Geschmäcker sind zwar unterschiedlich und das ist auch gut so, aber Geschmack soll sensationell sein. Genauer gesagt der Spargel wird sehr aromatisch & bissfest. Man muss sich jedoch daran gewöhnen, dass der Spargel nun „trocken“ auf dem Teller liegt. Trocken in dem Sinne, dass er nicht mit Wasser in Berührung kam. Hierfür können jedoch einige Soßen behilflich sein. Um das Ganze noch zu ergänzen, würde ein frischer Bärlauch-Crêpe wunderbar dazu passen. Den Crêpe frisch gemacht und mit dem Crêpes Wender auf beiden Seiten gleich erhitzt ist das ein bezauberndes Gericht. Eine genauere Anleitung um das Sous Vide Verfahren mit einem Crêpe zu verbinden, finden Sie hier.

 

Vakuumgaren liegt im Trend

Nur jeder fünfte kauft kein Bio, dies bedeutet, dass 80% der Verbraucher zumindest einen Teil der Lebensmittel sehr bewusst in Bio-Qualität einkaufen. Fast 30% kaufen zumindest gleich viel Bioprodukte und herkömmliche Nahrungsmittel. Vakuumgaren, auch als Schongaren bezeichnet, ist die perfekte Zubereitungsart für diese hochwertigen Produkte

Infografik: Jeder Fünfte kauft gar kein Bio | Statista Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Funktion des Sous Vide Stick

Zunächst sollen Sie erfahren, was Sie zum Kochen unter Vakuum benötigen. Danach geht es um das Thema, wieso der Sous Vide Stick anderen Gerätschaften weit überlegen ist.

Ausrüstung zum Vakuumgaren

Sous vide Geräte kaufen

Alles was Sie zum Vakuumgaren brauchen. Sous Vide Stick, Folienbeutel und Vakuumierer

Sie benötigen für das Sous Vide Garen erstaunlich wenig Ausrüstung. Ein größeres Gefäß, das Temperaturen von bis zu 80° Celsius verträgt, Folienbeutel und ein Vakuumiergerät sind in den meisten Haushalten vorhanden. Es muss kein Topf aus Edelstahl sein.

Vakuumierer, um Lebensmittel für das Tiefgefrieren zu verpacken, eignen sich natürlich auch zum Schongaren. Es fehlt nur an einer effizienten Methode ein Wasserbad mit konstanter Temperatur zu erzeugen.

In vielen Kochbüchern und auf der Seite Chefkoch werden spezielle Dampfgarer oder auch Dampfbacköfen für das Garen unter Vakuum empfohlen. Selbst wenn Sie einen Dampfgarer im Haus haben, lohnt es sich darüber nachzudenken, einen Sous Vide Stick zu kaufen, denn Sie können jeden Ihrer Töpfe zum Schongarer umfunktionieren

Hier sehen Sie das erforderliche Equipment. Links der Sous Vide Stick, hinten rechts der Vakuumierer. Im Vordergrund liegen die Rollen, um endlos Beutel herzustellen.

Hinweis: Die Vakuumbeutel sollen aus mehreren Schichten von Polyamiden und Polyethylen bestehen, damit keine Weichmacher in die Lebensmittel übergehen. Solche Beutel empfehlen Experten auch für das Tiefgefrieren. Ein solches Set findet in jeder Küche Platz.


So funktioniert der Sous Vide Stick

Der Stick besteht aus einem Griff in dem üblicherweise auch die Elemente für das Einstellen und die Anzeigen untergebracht sind und einem Rohr. Den Stick hängen Sie mittel eines Clips oder eine Schraube, der Topfhalterung an ein geeignetes Gefäß mit Wasser.

Am Rohr aus Edelstahl sehen Sie Markierungen, die Ihnen zeigen, wie hoch das Wasser in dem Becken mindestens und höchstens stehen darf. Eine Pumpe saugt das Wasser an und stößt es auf der anderen Seite wieder aus. Durch Umwälzung ist das Wasser ständig im Bewegung und umspült den Heizstab der sich im Stick befindet. Das garantiert Temperaturgenauigkeit in jedem Temperaturbereich.

Diese Bauart hat drei große Vorteile:

  1. Da ständig kühles Wasser zum Heizelement geführt wird, heizt sich das Wasser schnell auf.
  2. Die Temperatur ist gleichmäßig im Wasserbad verteilt.
  3. Das Gargut kann das Wasser nicht partiell abkühlen.

Wissenschaftlicher Hintergrund:

Je größer der Temperaturunterschied ist, umso stärker ist der Wärmeaustausch. Die beiden Skizen zeigen, wie sich bei einem nicht bewegten Wasserbad, Schichten im Wasser bilden, die das Aufheizen und garen Behindern.

Schematische Darstellung des Aufheizens

Das Aufheizen geschieht ohne Umwälzung langsam von außen nach innen. Rot zeigt warmes und blau kühles Wasser an

Schema - Gagut im Wasserbad

Das Gargut entzieht dem Wasser Wärme. Blau zeigt kühles und rot warmes Wasser an

Links sehen Sie wie sich beim Aufheizen eines Sous Vide Garers eine Schicht warmen Wassers bildet, die nur noch wenig Energie vom Heizelement aufnimmt. Rechts ist verdeutlich, wie sich das Gargut von einer Schicht kühlen Wassers umgibt, die dem Lebensmittel kaum Energie zu führt. Wenn Sie einen Sous Vide Stick benutzen, gibt es diese unerwünschte Schichtenbildung nicht. 


  • Ein Quickstick ist daher schneller als herkömmliche Sous Vide Garer, da ein Gerät für den Haushalt keine Umwälzung des Wassers bietet. Der Garer von Unold ist aus diesem Grund dem Quickstick unterlegen

  • Sie können die Größe des Beckens frei wählen. Ein großer Topf aus Edelstahl oder Schüsseln, die ohnehin vorhanden sind, dienen als Becken für das Wasserbad

ausrufezeichen-logoProfi Tipp

Wählen Sie einen isolierten Behälter aus, um Wärmeverluste zu vermeiden. Töpfe aus Edelstahl sind nicht nötig.

Achten Sie darauf, eine ausreichend große Menge von Wasser zu erwärmen, damit das Gargut es nicht abkühlt.

Wenn Sie mehrere Beutel zusammen garen dürfen sich diese nicht berühren. Das Wasser muss frei fließen können.

Vorteile

  • Schnelles Aufheizen des Wasserbades

  • Gleichmäßige Temperaturverteilung

  • Gargut wird vom Wasser umflossen

Nachteile

  • Es wird ein ausreichend großer Behälter benötigt

  • Die Umwälzpumpe erzeugt Geräusche

 

 


5 Tipps zum Garen mit Sous Vide Stab

Sie werden sehr schnell merken, wie einfach sich schmackhaftes Essen zubereiten lässt, wenn Sie den Sous Vide Stick zu Hilfe nehmen. Für den Anfang sind einige Tipps aber sich sehr hilfreich.

Im Video sehen Sie, wie ein Sous Vide Stick zu handhaben ist. Der gezeigte Stick ist von Unold:


 

1. Auf die Hygiene achten

Beim Sous Vide garen, erwärmen Sie Lebensmittel selten auf Temperaturen, die Keime abtöten können. Es ist daher von größer Bedeutung, dass sie mit Sorgfalt ans Werk gehen und peinlich genau auf Sauberkeit achten.

  • Waschen Sie sich sorgfältig die Hände. Einige Spitzenköche arbeiten sogar mit Einmalhandschuhen, um keine Bakterien oder Pilze auf die Lebensmittel zu übertragen.
  • Reinigen die Schneidebretter, Bestecke und Messer sorgfältig, bevor Sie mit der Arbeit beginnen. Waschen Sie die Teile immer wieder ab und trockenen Sie diese mit Papiertüchern.
  • Schälen Sie Zwiebeln und Wurzelgemüse sehr sorgfältig. Erdreste enthalten Keime. Putzen und Waschen Sie Kräuter aus diesem Grund genau.
  • Verwenden Sie nur frische Zutaten, die keinerlei Spuren von Fäulnis zeigen. Waschen Sie diese unter fließendem Wasser und Trocknen Sie alles mit unbenutztem Küchenkrepp.

ZeichenKontrollieren Sie Pilze, Nüsse, Gewürze und Speck sorgfältig auf Spuren von Schimmel. Diese Nahrungsmittel neigen dazu, kleine Mengen an Schimmelsporen mitzuführen.

Extratipp: Verlassen Sie sich auf Ihre Nase. Schimmel riechen Sie schon lange bevor Sie ihn sehen können.

vorsicht-logo1Verbannen Sie Küchenhandtücher und Lappen aus der Küche

Feuchter Stoff, dem Reste von Lebensmitteln anhaften, ist der ideal Nährboden für Keime. Schon wenige Stunden in der warmen Küche reichen aus, um zu einer explosionsartigen Vermehrung zu führen.

Verwenden Sie daher ausschließlich Küchenkrepp, während des Sous Vide Harens. So vermeiden Sie Keime auf frisch gewaschene Hände und Gegenstände zu übertragen.


2. Vorsicht mit Gewürzen

Sous Vide Stick Vergleich

Setzen Sie Gewürze sehr sparsam ein


 

Sie können sich nicht vorstellen, wie viele Aromen beim normalen Kochen oder Braten verloren gehen. Daher ist die größte Gefahr beim Sous Vide Garen, dass Sie die Lebensmittel völlig falsch würzen. Bedenken Sie folgendes:

  • Der Zellsaft enthält viele Aromen, die beim Sous Vide Garen nicht entweichen. Auch ohne Würze schmecken Fleisch und Fisch nicht fade.
  • Langes erwärmen unter Luftabschuss kann den Geschmack von würzenden Zutaten negativ verändern. Knoblauch neigt dazu bitter zu werden und muffig zu riechen, Olivenöl hinterlässt einen metallischen Beigeschmack.
  • Einige Gewürze geben wegen der niedrigen Temperaturen kein Geschmackstoffe an das Fleisch ab. Sie behalten einen starken Eigengeschmack, aber würzen weder Fleisch noch Fisch. Das gilt für Gemüse (Sellerie, Karotten) Zwiebeln und Paprika. Erst ab 80° Celsius gehen die Aromen über.

Verzichten Sie im Zweifel ganz darauf Gewürze vor dem Sous Vide Garen zu einzusetzen. Stellen Sie lieber feingehackte Kräuter, grobes Salz und Pfeffer auf den Tisch. So kann sich jeder sein Essen nach belieben nachwürzen.

gruener-hackenPositiver Nebeneffekt:

Ihre Gäste können nach ihren eigenen Bedürfnissen würzen.

Wenn Sie erst nach dem Garen mit dem Sous Vide Stick würzen, besteht kaum ein Risiko durch geringe Keimmengen an den Gewürzen.


3. Achtung: enzymatische Garung

Der Begriff sagt Ihnen vielleicht nichts, aber Sie haben mit Sicherheit schon Lebensmittel genossen, die ausschließlich durch Enzyme gegart wurden. Dazu gehören rohes Sauerkraut, eingelegtes saures Gemüse (Mix Pickel), Rollmops und Matjes. Auch gepökeltes Fleisch wird gar, ohne Wärmezufuhr.

Aus der Sicht des Chemikers ist garen einen Veränderung von Eiweißbestandteilen, die diese für die menschliche Ernährung leichter verdaulich machen. Verschiedene alltäglich Zutaten lösen diese Veränderungen aus. Jeder chemische Prozess läuft bei höheren Temperaturen schneller ab als bei niedrigen. Daher haben verschiedene Zugaben große Auswirkungen beim Sous Vide garen.

  • Zucker löst Gärprozesse aus, die Alkohol oder Milchsäure freisetzen. Diese wiederum verändern das Eiweiß.
  • Säuren haben eine Starke Wirkung. Sie sehen diese Sofort, wenn Sie Fleisch in Essig legen.
  • Salz entzieht den Zellen Wasser. Es begünstigt die Milchsäuregärung.

Wichtig: Auch Marinaden, Wein und Yoghurt enthalten die Stoffe, die zum enzymatischen Garen führen.

ausrufezeichen-logoDarauf ist zu achten:

Wenn Sie eine oder mehrere der  Zutaten verwenden verkürzt sich der Garprozess erheblich. Sie können die Garzeiten aus den Rezepten ohne Säuren daher nicht einfach übernehmen.

Sofern Sie keine passenden Rezepte finden, müssen Sie selbst austesten, wie lange Sie die Vakuumbeutel mit dm Sous Vide Stick erwärmen müssen.

Tipp: Notieren Sie Ihre Erkenntnisse, damit Sie in Zukunft wissen, wie lange Sie das Gericht ins Wasserbad geben müssen.



Zusammenfassung Gewürze und Säuren

Das schmeckt nicht

Knoblauch, wird bitter und muffig

Olivenöl, das gibt einen metallischen Geschmack

Das nützt nichts

Gemüse und Zwiebeln, geben keinen Geschmack an das Fleisch

Paprika, Aromen gehen nicht auf Fleisch über

Das verkürzt die Garzeiten

Zucker

Säuren jeder Art


4. Machen Sie einen Test

Es wäre schade, wenn Sie gute Zutaten verderben, bloß weil Sie mit dem Sous Vide nicht zu recht kommen. Beginnen Sie also mit einem ausführlichen Test des Geräts und notieren Sie sich alle Erkenntnisse, die Sie dabei gewinnen. Das hilft Ihnen später alles richtig zu machen. Nur wenn Sie Kapazität, Umwälzung und Temperaturgenauigkeit kennen, werden Sie Kochen wie ein Chefkoch.


sternchen-logoWählen Sie ein geeignetes Gefäß aus, an dem Sie den Stick sicher befestigen können. Es muss nicht Lebensmittelecht sein, da die Nahrungsmittel in einem Beutel sind. Sie kommen nicht mit dem Behälter in Berührung. Es genügt, wenn er Temperaturen bis 95° verkraftet, denn Sie kochen nicht darin.

sternchen-logoMessen Sie aus, wie viele Liter Wasser Sie benötigen, bis die unter Marke erreicht ist. Finden Sie auch heraus welche Menge Sie zufügen müssen, bis die Maximalmarke erreicht ist. So bekommen Sie einen Überblick über das Volumen des Wasserbades in Litern.

sternchen-logoStarten Sie nun einen Probelauf des Sous Vide Sticks. Stellen Sie 70° C ein und messen Sie, wie lange es dauert, bis sich die Temperatur um jeweils 5° erhöht hat. Diese Daten helfen Ihnen später bei der Planung. Sie wissen, wann Sie das Wasserbad anheizen müssen, damit das Essen pünktlich fertig wird.

Das Testen ist etwas aufwendig, dafür haben Sie aber genaue Daten über den Temperaturbereich und die Temperaturgenauigkeit Ihres Schongarer Sticks und Sie kennen auch die Dauer des Aufheizens.

ausrufezeichen-im-dreickAuf die Temperatur achten

Tests haben gezeigt, dass einige Sticks die eingestellte Temperatur nicht einhalten. Einige Modelle erwärmen das Wasser viel stärker als auf dem Display angezeigt wird.

Tipp: Mit einem zusätzlichen Thermometer die Temperatur überwachen ind Einstellung bei Bedarf anpassen.

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und auch das Schongaren müssen Sie ein wenig üben. Beginnen Sie am Besten mit einem einfachen Rezept für Steaks oder Fischfilet. Besorgen Se sich alle Zutaten und gehen sie genau nach Anleitung vor. Der Vorteil des Sous Vide Sticks ist, das Sie auch kleine Mengen zubereiten können.

Bereiten Sie also die Portionen einzeln nacheinander zu. Variieren Sie Garzeiten und Temperaturen, bis Sie das optimale Ergebnis erreich haben.


5. Lebensmittel in Ruhe vorbereiten

 

Vermeiden Sie Hektik. Sie können das Essen, Stunden bevor die Gäste kommen vorbereiten.

Sous vide Stick kaufen

Vorbereiten des Vakuumieres

Sous Vide kaufen

Schweißen Sie die vorbereiteten Lebensmittel ein

 


Gute Planung ist alles. Gehen Sie einfach Schritt für Schritt nach dieser Anleitung vor, dann können Sie am Abend entspannt mit Ihren Gästen das Essen genießen:

  1. Lesen Sie sich das Rezept in Ruhe durch.
  2. Bereiten Sie alle Zutaten vor und stellen Sie die Gerichte portionsweise zusammen.
  3. Verpacken Sie die vorbereiten Speisen sofort in Folienbeutel. Achten Sie darauf, dass die Päckchen ungefähr die gleiche Dicke haben, damit die Garzeiten sich nicht unterscheiden.
  4. Ziehen Sie die Luft aus den Beuteln und versiegeln Sie diese in einem Arbeitsgang
  5. Heben Sie alles im Kühlschrank auf.
  6. Erstellen Sie an Hand der Garzeiten einen Plan, wann die Päckchen ins Wasserbad müssen.


Entspannen Sie ein wenig oder bereiten Sie Salate und ein Dessert vor. Sie haben die meiste Arbeit schon erledigt. Weiter geht es, wenn Sie das Becken für den Schongarer aufheizen müssen.


  1. Stellen Sie den Sous Vide Stick auf die richtige Temperatur ein.
  2. Heizen Sie das Wasser rechtzeitig auf, geben Sie die Beutel hinein und stellen Sie den Timer ein.
  3. Wenn die Gäste kommen, können Sie das Fleisch direkt am Tisch kurz grillen.
  4. Freuen Sie sich auf Ihre schmackhaften Gerichte und lassen Sie sich bewundern.

Guten Appetit.

Sous vide bestellen

Sous Vide Garen ist eine moderne Alternative zum herkömmlichen Grillabend

Den Text vorgelesen bekommen?

Klicken Sie einfach das nachfolgende Video an:


Sous Vide Stick
4.09 Sterne (81.82%) / 11